Lenz Moser Selection

Die Weinlinie Lenz Moser Selection ist das Herzstück und Aushängeschild der Weinkellerei Lenz Moser und steht für höchste Qualität aus den besten Weinbaugebieten Österreichs.

Für die Weinlinie Selection wählen die Önologen von Lenz Moser nur die besten Trauben aus jeweils jenem österreichischen Weinbaugebiet aus, das für die entsprechende Sorte optimal geeignet ist. Somit ist jeder Wein geprägt durch seine Herkunft und schlussendlich ein Zusammenspiel aus Klima, Boden, Rebe und der Weingartenarbeit der Lenz Moser-Winzerfamilien über das gesamte Jahr hinweg. Je nach Rebsorte kommen die Trauben entweder aus Niederösterreich oder dem Burgenland, dabei müssen sie strenge, klar definierte Qualitätskriterien erfüllen. Dazu zählen unverkennbarer Sortencharakter, moderater Alkoholgehalt sowie eine elegante, trinkfreudige Charakteristik. Genau auf diesen Merkmalen basiert auch die hohe Beliebtheit dieser Weine.

product REPORT

Produkthersteller:

Weinkellerei Lenz Moser

Produktname:

Lenz Moser Selection

Verpackungsgrößen:

0,75 l

Kategorie:

Getränke

erhältlich bei:

Adeg
Billa
Eurospar
Interspar
Maximarkt
Merkur
MPreis
Nah&Frisch
Spar
Spar Gourmet
Sutterlüty
Unimarkt

Produktbeschreibung:

Seit 1983 zählt die Lenz Moser Selection zu den Aushängeschildern im Sortiment der Rohrendorfer Weinkellerei. Heute wie damals steht die 8-teilige Serie für reinsortige Weine im Premiumbereich, bei denen jeweils der Herkunfts- und Sortencharakter gekonnt in den Mittelpunkt gestellt werden. Die Weine begeistern durch eine ausgewogene Balance aus Frucht, Lebendigkeit und Finesse – Eigenschaften, die sich ab sofort auch optisch in einem neuen Flaschendesign widerspiegeln: Das Lenz Moser-Logo und die grafischen Elemente erstrahlen bei jedem der acht Weine in einer anderen kräftig-lebendigen Farbe, während der Schriftzug „Selection“ und die Herkunftsangabe in edlem Gold gehalten sind. Gleichzeitig rückt am Etikett die jeweilige Rebsorte noch stärker in den Fokus.
Das Vertrauen in die Lenz Moser Selection basiert v.a. darauf, dass die Herkunft der Trauben klar definiert ist. So kommen Grüner Veltliner, Welschriesling und Rosé Zweigelt aus Niederösterreich; Chardonnay, Weißburgunder, Blauer Zweigelt, Blaufränkisch und Sankt Laurent stammen aus dem Burgenland. 

Allergene/Intoleranzen/ethnische Informationen

Sulfite

Qualitäts-/Ernährungspräferenz Kennzeichnung

ohne Geschmacksverstärker
Gentechnikfrei
ohne Konservierungsstoffe
ohne Palmöl
ohne Zusatzstoffe
Vegetarisch

Veröffentlicht am

11.12.2020