Staud's limitierte Marille aus dem Venusberg

Staud's Marillen

Staud's berühmte Marillen-Konfitüre ist aufgrund der Wetter-Kapriolen heuer noch limitierter als sonst.
product REPORT

Produkthersteller:

Staud's Wien

Produktname:

Staud's Marillen aus dem Venusberg Garten

Verpackungsgrößen:

250 g und 330 g

Kategorie:

Food

erhältlich bei:

Meinl am Graben

Produktbeschreibung:

Das Marillenjahr 2020 ist mit zwei Worten zu beschreiben: weniger Ertrag, größere Früchte. Bis zu 90 % beträgt der Ernteausfall bei der berühmten Wachauer Marille. Das merkt auch Konfitüren-Produzent Staud's bei der Herstellung seiner limitierten Marille aus dem Venusberg Garten der Familie Schauer mit 70 % Fruchtanteil. Staud’s Geschäftsführer Stefan Schauer kultiviert die Früchte selbst im eigenen Marillengarten in Willendorf in der Wachau.

Auch geschmacklich schlägt sich das Wetter in den Früchten nieder. „Die Früchte sind heuer größer als sonst und haben eine cremig saftige Konsistenz“, beschreibt der Experte. Der diesjährige Marillenjahrgang präsentiert sich mit einem Hauch von Vanille neben anderen exotischen Nuancen. Zitrusnoten wie Grapefruit verleihen Staus's Marillen-Konfitüre eine sommerlich fruchtige Frische am Gaumen mit einer angenehm eingebundenen Säure im Abgang.

Zusatzinfo:

Limited Edition

Allergene/Intoleranzen/ethnische Informationen

ohne Angaben

Qualitäts-/Ernährungspräferenz Kennzeichnung

ohne Geschmacksverstärker
Gentechnikfrei
ohne Konservierungsstoffe
ohne Zusatzstoffe
Vegan

Veröffentlicht am

24.08.2020