Werbung

Werbung

Schlumberger präsentiert seinen ersten Bio-Sekt: Schlumberger Grüner Veltliner Brut Bio

Schlumberger Grüner Veltliner Brut Bio

Schlumberger präsentiert seinen ersten Bio-Sekt: Der Grüne Veltliner Brut Bio begeistert mit niederösterreichischen Trauben und fruchtig-frischem Geschmack.

Wenn es um die Herstellung seiner Sekt-Spezialitäten geht, legt Schlumberger seit jeher größten Wert auf Produkte „Made in Austria“ und damit auf eine größtmögliche heimische Wertschöpfungskette. Mit der Bio-Zertifizierung geht das Traditionsunternehmen einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und unterstreicht damit einmal mehr seine hohen Qualitätsansprüche.

Schlumberger Grüner Veltliner Brut Bio ist ein reinsortiger Jahrgangs-Sekt aus der beliebtesten heimischen Rebsorte. Seinen edlen Charakter verdankt er der sorgfältigen Selektion ausschließlich bester Trauben aus kontrolliert biologischem Anbau in Niederösterreich. Sein Duft ist intensiv fruchtig, sein Geschmack markant würzig mit animierender Frische. Das macht den Sekt zum erfrischenden Aperitif, aber auch zum perfekten Speisenbegleiter. Mit einem Grenzwert von < 0,1 mg/Liter ist der erste Bio-Sekt von Schlumberger besonders histaminarm, daher ist er – wie alle Schlumberger-Produkte – sehr bekömmlich. Zu kaufen gibt es den Grünen Veltliner Brut Bio ab sofort österreichweit im Lebensmittelhandel sowie im Schlumberger Online-Shop.

Marke/Hersteller

Kategorie

Produktname

Schlumberger Grüner Veltliner Brut Bio

Verpackungsgrößen

0,75 l

erhältlich bei

Billa Plus
Online-Shop
Spar Gourmet

Allergene/Unverträglichkeiten

Kategorie

Veröffentlicht am

14.10.2021