Gemeinsam für die Ozeane

Rio Mare engagiert sich gemeinsam mit dem WWF aktiv für nachhaltigen Fischfang und den Schutz der Meere.

Es liegt in unser aller Verantwortung, unsere Meere und deren Tierwelt zu schützen, damit die Ozeane und deren Artenvielfalt auch für die kommenden Generationen erhalten bleiben. Als Europas Nr. 1 bei Dosen-Thunfisch ist sich Rio Mare seiner großen Verantwortung bewusst und engagiert sich deshalb in enger Zusammenarbeit mit dem WWF aktiv für eine ressourcenschonende, nachhaltige Fischerei sowie den Schutz des Meeresökosystems und der Biodiversität.

100 % nachhaltig bis 2024

Schon seit 2016 stammen alle Rio Mare-Thunfischprodukte für den österreichischen Markt ausschließlich aus mit der Angel befischten Skipjack-Thunfisch-Beständen oder aus kontrollierter MSC-zertifizierter Fischerei. Während die sog. „Pole & Line“-Methode – das Fischen mit der Angel – den Beifang gegen Null reduziert, ist das Siegel des Marine Stewardship Council (MSC) das wichtigste weltweit anerkannte Kennzeichnungs- und Zertifizierungsprogramm für nachhaltigen Fischfang.

Bei den MSC-zertifizierten Produkten hat Österreich derzeit noch eine Vorreiterrolle, jedoch will Rio Mare diesen Weg auch international konsequent weitergehen und setzt sich künftig noch stärker für die Verfolgung und Erweiterung der nachhaltigen Rohstoff-Strategie ein. Derzeit bezieht Rio Mare international bereits 50 % des Thunfisches aus nachhaltigen Quellen. Das erklärte Ziel ist, bis zum Jahr 2024 für alle Produkte die Fische nur noch aus MSC-zertifizierten Fischereien oder Fischereiverbesserungsprojekten (Robust Fishery Improvement Projects – Robust FIPs) zu beziehen. Zu 100 %. Und das gilt nicht nur für Thunfisch, sondern auch für alle anderen bei Rio Mare verarbeiteten Fischarten wie Makrelen und Sardinen. Zusätzlich hat sich Rio Mare im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem WWF verpflichtet, die Transparenz und Rückverfolgbarkeit entlang der gesamten Lieferkette noch weiter zu erhöhen.

 

WWF-Naturschutzprojekt „Tetepare Island“

Neben der nachhaltigen Fischerei engagiert sich Rio Mare auch für die Erhaltung der biologischen Vielfalt und die wirtschaftliche Entwicklung der lokalen Fanggebiete. Aus diesem Grund unterstützt die Marke das Naturschutzprojekt „Tetepare Island“ des WWF zur Schaffung eines Meeresschutzgebietes. Tetepare Island, auch bekannt als „die letzte wilde Insel“ der Salomonen, liegt im Korallendreieck. Mit diesem Projekt soll die rechtliche Anerkennung von Tetepare Island und den umliegenden Gewässern als Schutzgebiet innerhalb des „National Protected Areas Act“ der Salomonen erreicht werden. Die Rio Mare Fischerei auf den Salomonen wurde kürzlich ebenfalls MSC-zertifiziert.

Rio Mare unterstützt das Naturschutzprojekt „Tetepare Island“ des WWF zur Schaffung eines Meeresschutzgebietes im Korallendreieck.

 

Das Mädchen und der Ozean

Das Korallendreieck steht auch im Mittelpunkt eines Kurzfilms, den Rio Mare eigens aufwendig produziert hat, um die Menschen für den Schutz der Meere und des Ökosystems zu sensibilisieren: Das kleine Mädchen Ondina lernt dabei am Strand den Ozean kennen und geht mit ihrem neuen besten Freund auf eine Abenteuer-Reise zum Korallendreieck – einen Ort, der mehr Meeresbewohner beherbergt als jeder andere auf diesem Planeten. 500 Korallenarten, 3000 Fischarten und sechs verschiedene Meeresschildkröten sind hier beheimatet. Der Film rückt sehr gelungen ins Bewusstsein, dass nur mit nachhaltiger Fischerei unsere Ozeane eine Ressource auch für kommende Generationen bleiben – und warum wir deshalb nur Fisch essen sollten, der vorschriftsmäßig gefangen wurde.

Über Rio Mare

Rio Mare ist eine Marke von Bolton Food und steht mit ihrer italienischen Herkunft für hohe Qualität, Geschmack und Wohlbefinden. Im Mittelpunkt der Philosophie stehen seit jeher die richtige Auswahl der Rohstoffe und strenge Kontrollen entlang der gesamten Lieferkette. Neben dem allseits beliebten klassischen Thunfisch in der Dose erweitert Rio Mare das Angebot kontinuierlich um neue geschmackvolle, gesunde und innovative Produkte wie zum Beispiel Rio Mare Insalatissime, Rio Mare Per Pasta oder die Rio Mare Paté in verschiedenen Variationen.

product REPORT

Produkthersteller:

Bolton Food

Produktname:

Rio Mare Thunfisch in Olivenöl

Verpackungsgrößen:

3 x 160 g

Kategorie:

Food

erhältlich bei:

Billa
Interspar
Merkur

Produktbeschreibung:

Gemeinsam für die Ozeane: Rio Mare engagiert sich in Zusammenarbeit mit dem WWF für nachhaltigen Fischfang und den Schutz des Meeresökosystems. Denn nur wenn wir unsere Meere und deren Artenvielfalt heute schützen, bleiben diese auch für die kommenden Generationen erhalten. Dieses sensible Thema greift Rio Mare in einem emotionalen Kurzfilm auf, in dem sich die kleine Ondina mit ihrem Freund, dem Ozean, auf eine Reise zum Korallendreieck begibt und dabei viel Spannendes zum Thema Fischfang erfährt. Ondina zeigt sich ab Juli auch auf den Kartonschubern der 3er-Multipacks Rio Mare Thunfisch und lädt dazu ein, mit ihr auf www.riomare.at auf Entdeckungsreise zu gehen. Beim Kauf eines 3er-Packs Thunfisch gibt es bei ausgewählten Handelspartnern außerdem als Goodie eine nachhaltige Einkaufstasche aus Stoff geschenkt (solange der Vorrat reicht).

Allergene/Intoleranzen/ethnische Informationen

Fisch

Qualitäts-/Ernährungspräferenz Kennzeichnung

ohne Geschmacksverstärker
ohne Zuckerzusatz
Fairer Handel
Gentechnikfrei
ohne Konservierungsstoffe

Veröffentlicht am

18.07.2019