Werbung

Werbung

Neoh bringt gemeinsam mit Rapper RAF Camora eine neue Nascherei ohne zugesetzten Zucker auf den Markt: Neoh Drageelinos.

Neoh Drageelinos

Neoh bringt gemeinsam mit Rapper RAF Camora eine neue Nascherei ohne zugesetzten Zucker auf den Markt: Neoh Drageelinos.

Das Wiener Start-up Neoh hat die Vision, eine neue Art des Naschens zu etablieren – nämlich süß im Geschmack, aber ganz ohne zugesetzten Zucker. Seit über zwölf Jahren forscht das Unternehmen deshalb an der perfekten Zuckerersatz-Formel und hat mit „ENSO 16“ einen revolutionären Zuckeraustauschstoff entwickelt, der einerseits nur wenig Kalorien und andererseits nachweislich kaum Auswirkungen auf den Blutzucker- und Insulinspiegel hat.
Neben den bereits bekannten und beliebten Neoh Schokoriegeln in vier Geschmacksrichtungen sowie der Hazelnut Crunch Waffel und den Chocolate Bites bringt Neoh nun – in Kooperation mit RAF Comara – ein weiteres süßes Snack-Produkt ohne Zuckerzusatz auf den Markt: Neoh Drageelinos.

Mit Neoh Drageelinos erweitert Neoh sein Sortiment um ein besonderes neues Produkt. Denn es trägt die Handschrift des Rappers RAF Camora, der vor einigen Monaten als Investor in das Wiener Start-up eingestiegen ist. Neoh Drageelinos sind knusprige, mit Schokolade dragierte Kekse, die Crunch-Fans ein völlig neues Naschvergnügen bieten – ohne schlechtes Gewissen und ohne Kompromisse beim Geschmack. Anstelle von Zucker kommt, wie bei allen Neoh-Produkten, die eigens entwickelte, revolutionäre Zuckerersatz-Formel „ENSO 16“ zum Einsatz, die einen identen Geschmack ermöglicht, aber kaum Auswirkungen auf die Blutzucker-Kurve hat.
Für alle, die sich den brandneuen Snack von RAF Camora sichern möchten, heißt es schnell sein – denn die Neoh Drageelinos gibt es nur für kurze Zeit, solange der Vorrat reicht. Erhältlich sind sie in der 40 g- und 80 g-Packung im Neoh Online-Shop sowie bei Billa und Billa Plus.

Marke/Hersteller

Kategorie

Produktname

Neoh Drageelinos

Verpackungsgrößen

40 g
80 g

erhältlich bei

Billa
Billa Plus
Online-Shop

Allergene/Unverträglichkeiten

Kategorie

Veröffentlicht am

21.11.2022