Linda McCartney’s startet in Österreich mit neun fleischfreien Produkten.

Linda McCartney’s Fleischalternativen

Zum 30-jährigen Jubiläum startet die englische Kultmarke Linda McCartney's ihren Einzug im österreichischen Markt und startet mit neun fleischfreien Produkten.

Die Marke Linda McCartney’s wurde bereits 1991 in England von der ersten Ehefrau von Sir Paul McCartney gegründet. Sie war Fotografin, Aktivistin, Mutter, und vor allem war sie Pionierin der frühen vegetarischen Bewegung. Ihre Mission war zu zeigen, dass schmackhafte Speisen und die gemeinsame Freude an gutem Essen nicht auf Kosten von Tierleben, des Planeten oder unseres Körpers gehen müssen. Daher kreierte Linda McCartney vor 30 Jahren die gleichnamige Marke für fleischfreie Produkte, die für jedermann leistbar sind.

„Wir wollten, dass vegetarisches Essen nicht elitär ist. Es sollte einfach und für alle verfügbar sein. Also ließ Linda es von englischen Truckern an der Autobahn verkosten und hatte damit Erfolg. Das hat geholfen, dass die Meat-Free-Bewegung in der breiten Bevölkerung Anklang fand,” so Paul McCartney zu den Anfängen der Marke. Seither arbeitet die McCartney-Familie unermüdlich daran, Lindas Vermächtnis am Leben zu erhalten: „Wir teilen Lindas Liebe und Leidenschaft für gutes Essen und den Gedanken, dass die Küche das Herz des Hauses ist.

Linda McCartney’s in Österreich

Nach drei Jahrzehnten findet Linda McCartney’s Kultmarke nun endlich auch den Weg nach Österreich und geht ab sofort mit insgesamt neun fleischfreien Produkten an den Start. Vertrieben wird das Sortiment hierzulande von der Mona Naturprodukte GmbH, einem Tochterunternehmen der Hain Celestial Gruppe und einem der führenden österreichischen Unternehmen für Naturprodukte. Mona ist vor allem bekannt für die Marke Joya, unter der vegane Milchalternativen aus Hafer, Reis und Soja angeboten werden.

product REPORT

Produkthersteller:

Linda McCartney Foods

Produktname:

Linda McCartney’s

Verpackungsgrößen:

diverse

Kategorie:

Food

erhältlich bei:

Eurospar, gurkerl.at, Interspar, Spar

Produktbeschreibung:

Mit vorerst neun pflanzlichen, tiefgekühlten Produkten bahnt sich die englische Kultmarke Linda McCartney’s ihren Weg in Österreichs Haushalte und zeigt dabei, dass fleischfreie Ernährung keinen Verzicht bedeuten muss. Ab sofort in allen Spar-Märkten erhältlich sind Vegetarian Burgers aus Sojaprotein, saftige Vegetarian Pulled Pork Burgers sowie herzhaft gewürzte Vegetarian Southern-Style Chicken Filled Burgers und  Vegetarian Southern-Style Chicken Nuggets in knusprig goldener Panier. Ein erweitertes Sortiment gibt es bei gurkerl.at und im Billa Online-Shop: Vegemince (vegetarisches Faschiertes), dreierlei Variationen Würstchen (Vegetarian Sausages) und Vegetarian Mozzarella Burgers sorgen für noch mehr geschmackliche Abwechslung. Die Rezepturen der Produkte basieren auf Soja- bzw. Erbsenprotein und sind mit Ausnahme der Mozzarella-Burger übrigens nicht nur vegetarisch, sondern als vegan zertifiziert.

Allergene/Intoleranzen/ethnische Informationen

Hülsenfrüchte
Gluten
Soja

Qualitäts-/Ernährungspräferenz Kennzeichnung

Vegan
Vegetarisch

Veröffentlicht am

09.07.2021