Werbung

Neues Logo für Regionalität bei iglo Gemüse aus dem Marchfeld

iglo mit neuem Marchfeld-Logo

Mit einem neuen Marchfeld-Logo auf den Gemüse-Packungen kommuniziert Iglo verstärkt die Kernbotschaften Regionalität und Nachhaltigkeit.

Dass das iglo-Gemüse auch nachhaltig und regional angebaut wird, das ist eine wichtige Botschaft. Das Marchfeld bietet dabei den besten Ursprung, denn als Konsument will man genau wissen, woher das Gemüse kommt.

Gemüse aus nachhaltigem Anbau ist bei iglo schon seit Jahrzehnten ein Thema und man arbeitet mit den iglo Bauern im Marchfeld schon über 50 Jahre zusammen. Seit 2021 ist 100% des Marchfeld Gemüse nun auch FSA-verifiziert. Das FSA (Farm Sustainability Assessment) Tool umfasst eine Gesamtheit von Anforderungen an eine nachhaltige Landwirtschaft und verbindet nationale Standards zu einer global vergleichbaren Plattform. Iglo kommuniziert die FSA Verifizierung mit einem neuen Schriftzug auf allen Gemüsepackungen mit 100% Marchfeld-Gemüse. 

Das Ziel bis 2025 bei iglo: 100% nachhaltig angebautes Gemüse, Kartoffeln, Früchte und frische Kräuter. Die 5 großen Themen sind: direkt vom Feld in die Packung, Bewässerung, Fruchtwechsel, Pflanzengesundheit, Bienenweiden.

Kategorie

Veröffentlicht am

16.07.2021