Werbung

Durch die Verbindung von Apfelessig mit süßem Honig verspricht der Höllinger Oxymel+ Bio Shot eine wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung.

Höllinger Oxymel+ Bio Shot

Durch die Verbindung von Apfelessig mit süßem Honig verspricht der Höllinger Oxymel+ Bio Shot eine wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung.

Mit dem Oxymel+ Bio Shot launcht der niederösterreichische Fruchtsaft-Produzent Höllinger ein Produkt, das seinen Ursprung schon in der Antike hat. Bereits damals wusste man um die gesundheitsfördernde Wirkung des sogenannten „Sauerhonigs“ bescheid und setzte ihn als wirkungsvolles Heilmittel ein. Die Verbindung aus Essig (griech. „oxos“) und Honig („mel“) enthält eine Vielzahl an natürlichen Inhaltsstoffen, die den Stoffwechsel unterstützen und für Wohlbefinden sorgen, wie zum Beispiel Antioxidantien, Aminosäuren, Mineralstoffe, Vitamine und probiotische Kohlenhydrate. Außerdem wirkt Sauerhonig basisch und hilft beim Abbau von überschüssigen Säuren.

Inspiriert vom antiken „Sauerhonig“ besteht der Höllinger Oxymel+ Bio Shot ausschließlich aus naturtrübem Apfelessig und Apfelsaft sowie Blütenhonig und Wasser. Der wohltuende Drink kann täglich als Shot pur getrunken oder als Durstlöscher mit Mineralwasser gemischt werden, er macht sich aber ebenfalls gut als Salatdressing. Oxymel wirkt verdauungsfördernd, basisch und isotonisch, denn die enthaltenen Elektrolyte unterstützen die Regeneration bei starkem Flüssigkeitsverlust, beispielsweise nach dem Sport. Nicht zuletzt schätzen Kenner den Essig-Honig-Mix auch für den Detox-Effekt: Oxygen hilft dem Körper bei der Entgiftung und kann auch unterstützend beim Fasten oder Entschlacken eingesetzt werden. Erhältlich ist der Höllinger Oxymel+ Bio Shot in der nachhaltigen 330 ml-Flasche (8 Portionen) vorerst im Höllinger-Onlineshop.

Marke/Hersteller

Kategorie

Produktname

Höllinger Oxymel+ Bio Shot

Verpackungsgrößen

330 ml-Glasflasche

erhältlich bei

Online-Shop

Kategorie

Veröffentlicht am

13.10.2021